Printer Friendly, PDF & Email

Mobile Internetnutzung legt weiter zu

Auch wenn Internetnutzung via Smartphone und Tablet längst zur Selbstverständlichkeit geworden ist, wächst der Anteil im Vergleich zur Desktop-Nutzung weiter und umfasst mittlerweile mehr als zwei Drittel aller Internetbesuche. Insgesamt erfolgt in der Schweiz fast jeder zweite Webbesuch über ein Device von Apple.

iOS verliert, liegt aber mit deutlichem Abstand auf Platz 1
Die Trendanalyse auf Ebene Betriebssysteme zeigt eindeutig: Der Anteil von Smartphones und Tablets an den Webbesuchen lag im Herbst 2014 erstmals leicht vor den klassischen Desktop-Devices. Ein Jahr später stieg dieser Anteil bereits auf rund 63 Prozent. Die Zahlen für Dezember 2016 weisen nochmals einen gestiegenen Mobile-Anteil von aktuell 67,7 Prozenten aus. Dies entspricht einem Nutzungswachstum von rund 7 Prozent innerhalb eines Jahres. (Quelle: NET-Metrix-Audit, interne OS-Analyse)

Web-Besuche nach Device

Auf alle Betriebssysteme bezogen liegt iOS klar auf Platz 1 mit 42,9 Prozent. Es folgen mit deutlichem Abstand Windows (alle Devices: 25,9 %) und Android (24,3 %). Auf Platz vier landet macOS (6,3 %). Diese Betriebssysteme decken zusammen fast 99 Prozent aller Besuche im Web ab. Auffallend: Annähernd die Hälfte (49,1 %) aller Webbesuche erfolgt über Geräte von Apple mit Betriebssystem iOS oder macOS.

Werden die Anteile der Besuche hinsichtlich der Mobile-Betriebssysteme betrachtet, gibt es mit iOS und Android weiterhin nur zwei Mobile-Plattformen mit relevanter Nutzung. Im Jahresvergleich Dezember 2015/2016 sinkt der iOS-Anteil von 65,1 Prozent auf 63,3 Prozent (-2,9 %). Der Android-Anteil wächst von 33,8 Prozent auf 35,9 Prozent (+5,8 %). Im Verhältnis weiterhin unbedeutend ist der Nutzungsanteil von Windows Phone & Co., deren kumulierter Anteil an den mobilen Besuchen unter 1 Prozent liegt.

Mobile-Betriebssysteme

Zertifizierte Nutzungsdaten zu Schweizer Apps und Mobile-Sites
Die aufgeführten Zahlen beziehen sich auf die im NET-Metrix-Audit-Universum gemessenen Web- und Mobile-Angebote. Zertifizierte angebotsspezifische Nutzungszahlen bekannter und beliebter Schweizer Mobile-Angebote in Form von Apps und Mobile-Sites sind im Rahmen der monatlich erscheinenden Publikation NET-Metrix-Mobile verfügbar. Zusätzlich sind für einige dieser Angebote auch User- und Reichweiten-Informationen erhältlich (für Studien-Teilnehmer oder Lizenznehmer). Weitere Informationen finden Sie über folgende Links:

Publikation NET-Metrix-Mobile:    https://netreport.net-metrix.ch/mobile/
Publikation NET-Metrix-Profile:    https://netreport.net-metrix.ch/profile/